to infos from and about james james' art fund for life - news & notes guest spots


VERSION FRANCAISE


ENGLISH VERSION


urgent appeal update


Über den Autor...


Artikel über James


Familienfotos


dying to get some sleep


Wir ziehen um...Wir sind umgezogen!!


Sonderbeilage


Ich las eine Geschichte


Rivalität unter Schwestern


James' Freunde


GÄSTEBUCH LESEN



en fr

In Memoriam of James V. Allridge III.


Am 26. August 2004 von den Bürgern von Texas hingerichtet

"Es ging sehr schnell", berichtet Bill Pelke, der gemeinsam mit Schwester Helen Prejean, Dave Atwood und einigen anderen, und natürlichen einigen Mitgliedern der Opferfamilie, zusah, wie die texanische Ausrottungsmaschine in all ihrer Effektivität James Allridge aus Rache für seinen Mord an Brian Clendennen tötete. Bill sagt, dass James mehr als die Hälfte seines letzten Statements dafür verwendete, sich bei den Mitgliedern der Opferfamilie zu entschuldigen und jenen zu danken, die ihm vergeben haben. Dann entschuldigte er sich wieder und bat um Vergebung und wünschte allen Frieden, vor allem jenen, die noch immer wütend sind. Bill rief mich später an, nachdem er die Hinrichtungskammer im Walls Gefängnis in Huntsville, Texas, verlassen hat. Ich hatte auch die Möglichkeit mit Helen und mit Jim Marcus zu sprechen, einem von James Allridges Anwälten, die so hart daran gearbeitet haben, das texanische Gnadensystem zu zwingen, zu funktionieren. Es kann für jemanden wie Jim Marcus, der als Leiter des Texas Defender Services gesehen hat, wie zahllose Klienten vernichtet wurden, oder Helen Prejean, die für mehr als nur ein paar geistiger Beistand war, nicht leichter werden, doch heute Abend war es die erste Hinrichtung für Bill Pelke und ich glaube auch für Dave Atwoods und die anderen, deren Namen ich nicht mitbekommen habe. Und wieder merkte ich, dass viele Menschen, die James Allridge kennen gelernt haben, ihn respektierten und sogar liebten. Bitte behaltet sie alle in Euren Gedanken und Gebeten.

Ich sollte noch anmerken, dass eine Stunde vorher am selben Abend Windel Workman von den Bürgern Oklahomas aus Rache für den Mord an Amanda Holman getötet wurde.

James Allridge, RIP.
Windel Workman, RIP.
Brian Clendennen, RIP.
Amanda Holman, RIP.

Quelle: Abe Bonowitz



Links:
Zeitungsartikel über die Hinrichtung
James Brief an Dr. James White, First Congregational Church




WARUM


töten wir Menschen
um zu zeigen,
daß Menschen zu töten falsch ist ?

- Amnesty International -


Die amerikanische Bevölkerung weiß sehr wenig über die
kritischen Informationen um sich ein Urteil über
die Moral der Todesstrafe zu bilden...
Wenn sie besser informiert wäre, würden sie sie als
schockierend, ungerecht und unakzeptabel empfinden.

- Richter Thurgood Marshall -


Die Todesstrafe ist Amerikas Antwort
auf die Heiligkeit des menschlichen Lebens.

- Senator Orrin Hatch, R-Utah in Oklahoma Observer 25. Oktober 1999 -


Ich habe den Großteil meines Erwachsenenlebens
nach Studien gesucht, die beweisen würden, daß
die Todesstrafe der Abschreckung dient.
Und ich habe keine Quelle gefunden,
die diese Behauptung beweisen würde.

- Generalstaatsanwältin Janet Reno in Reuters 21. Januar 2000 -


Wir alle haben einen Sinn und einen Wert.
Wir alle haben unsere eigene Stimme im Chor der Menschheit.
Selbst ein Stummer kann singen.

- James V. Allridge III, 2000 -


[ Previous 5 Sites | Skip Previous | Previous | Next ]

This RingSurf The Death Row Inmate Webring Net Ring
owned by James Allridge III - Fund for Life.

[ Skip Next | Next 5 Sites | Random Site | List Sites ]